Home » Angst verstehen: Ängste, Phobien, Panikattacken: Angststörungen und Angsterkrankungen behandeln und heilen by Dr. Jan Martin
Angst verstehen: Ängste, Phobien, Panikattacken: Angststörungen und Angsterkrankungen behandeln und heilen Dr. Jan Martin

Angst verstehen: Ängste, Phobien, Panikattacken: Angststörungen und Angsterkrankungen behandeln und heilen

Dr. Jan Martin

Published
ISBN :
Kindle Edition
173 pages
Enter the sum

 About the Book 

Dieses eBook ist eines der fundiertesten und doch für Normalmenschen verständlichsten Werke zum Thema Angst und Angsterkrankungen.Es hilft, vorhandene Ängste und Angststörungen zu verstehen, einzuordnen und die richtigen Schritte zur Lösung zuMoreDieses eBook ist eines der fundiertesten und doch für Normalmenschen verständlichsten Werke zum Thema Angst und Angsterkrankungen.Es hilft, vorhandene Ängste und Angststörungen zu verstehen, einzuordnen und die richtigen Schritte zur Lösung zu gehen. Denn fast immer lässt sich eine Angsterkrankung heilen und die Angst bewältigen.Dabei geht der Autor sehr differenziert auf die unterschiedlichen Formen von Angst-Gefühlen ein:• konkrete Phobien wie z.B. Agoraphobie und soziale Phobie,• die sogenannte generalisierte Angststörung, wo sich die Angst unspezifisch in vielen Lebensbereichen ausbreitet,• Panikstörungen und echte Panikattacken.Die Beschreibungen und Hinweise zur Behandlung erfolgen sehr differenziert und abgegrenzt zu z.B.• Depressionen,• verschiedenen Arten von Zwangsstörungen und• anderen psychischen Erkrankungen wie z.B. posttraumatischen Belastungsstörungen.Sie lernen,• wie Sie auch selbst die richtige Diagnose bzgl. Ihrer Angstzustände stellen (ärztliche Checklisten)• mit welchen rezeptfrei erhältlichen Mitteln man milde Formen einer Angststörung und damit verbundene Einschlafstörungen selbst behandeln kann (Baldrianwurzel, Hopfen, Melisse, Passionsblume, Lavendel)• wie eine professionelle Therapie aussieht, die sich in der Regel aus Medikamenten und Psychotherapie zusammensetztSie werden beruhigt sein, zu erfahren,• dass man mit professioneller Therapie die meisten Angsterkrankungen erfolgreich bewältigt• dass die meisten verwendeten Medikamente entgegen landläufiger Meinung nicht abhängig machenIhre Lektüre und Ihr Verständnis wird erleichtert durch:• Links zu mehr als 20 sehenswerten Youtube-Videos (Dokus, Reportagen, Vorträge)• mehr als 40 Statistiken rund um Ängste, Phobien und Panikstörungen sowie Burnout, Depression, Psychotherapie und PsychopharmakaKonkrete Mittel werden vorgestellt, mit denen sich Angstzustände und Symptome einer Angsterkrankung lindern lassen (rezeptfrei):• BALDRIAN-ratiopharm®• Sedonium® Baldrian-Tabletten• KLOSTERFRAU Nervenruh Hopfen Beruhigungs-Dragees® + Melissengeist®• LIORAN® Passionsblume Hartkapseln• PASCOFLAIR® Passionsblumenkraut• Lasea® Kapseln (Lavendelöl)• PHYTOSALUT® Baldrian Hopfen Kapseln• Allunapret® Tabletten (Baldrian + Hopfen)• Vivinox® Day Beruhigungsdragees (Baldrian + Melisse + Passionsblume)• Kytta-Sedativum® Dragees (Baldrian + Passionsblumenkraut + Hopfenzapfen)• Neurexan® Tabletten & Neurexan® Mischung (Homöopathie)• dysto-loges® S Tabletten & dysto-loges® S Tropfen (homöopathisches Mittel)Auszug aus dem Inhalt:• Angststörungen sind behandelbar!• Limbisches System und Mandelkern - Angst entsteht im Kopf• Entstehung von Angststörungen: Macht der Gene, Lernerfahrungen und Störungen im Botenstoffwechsel des Gehirns• Häufigkeit von Angststörungen: Angstpatienten sind nicht allein• Diagnose einer Angsterkrankung: Internationale Klassifikation - ICD-10 Prüf-Checklisten• Agoraphobie, soziale Phobie, weitere spezifische Phobien• Panikstörungen, Panikerkrankungen, Panikattacken• Generalisierte Angststörung (GAS)• Abg